Neuste Blogposts

Neuste Blogposts

  • Neurontin und Lyrica sind ein Todesurteil für neue Hirnsynapsen: schockierende Studie. Bitte teilen Sie diese Informationen.
    rsvdr-der etwas andere Blog Byron J. Richards, Board Certified Klinischer Ernährungsberater Neurontin und seine neuere potentere Version, Lyrica, werden häufig für off-label-Indikationen verwendet, die eine offensichtliche Gefahr für die Öffentlichkeit darstellen. Diese Blockbuster-Medikamente waren für den Einsatz zugelassen, obwohl die FDA keine Ahnung hatte, was sie tatsächlich ... mehr
    Aus: Spartakus die Zukunft liegt in unseren Händen18-06-2018By mindcontrol2017
  • auf Arbeit wieder weg
    Nach langem Überlegen, ob ich mir den Weg zur Arbeit zu traue, ging ich dann los. Mir ist die ganze Zeit so kotzig. Da ich, ich trinke einen Schluck Tee, wird sicher beruhigen. Es dauerte nicht mal eine Minute, da hatte ich die Suppe wieder im Mund und jumpte zur ... mehr
    Aus: Mein liebes Ich18-06-2018By Mein-liebes-Ich
  • Endlich auf Hunger und Sättigung achten
    Vor eineinhalb Wochen habe ich mein Selfcare-Project gestartet, indem ich mir jede zweite Woche drei kleine Projekte vornehme, die mein Leben verbessern und mich dazu bringen mich um mich selbst zu kümmern. Wie ging es mir mit meinen letzten Projekten: super –  na ja –  schwierig 1. ... mehr
    Aus: Mein Leben als Psycho18-06-2018By Julia Lebenswelt
  • Portrait – Mutter
        Mutter, Pastellkreide auf A3 Skizzenpapier braun, 12.06.2018      ... mehr
    Aus: Agnes Blogsite17-06-2018By Agnes Podczeck
  • Wer bin ich? 03
      Wie ein Blick in den Spiegel… Schaue ich hinein, sehe ich „sie“…   Du fühlst den Schmerz… siehst, wie „sie“ geworden ist…   Beobachtend Ohne Körpergefühl Sehnsucht nach Partnerschaft ihr fremd Liebe nicht kennend Alles Mögliche vermeidend… Hauptsache durch, ihr Motto Kontakt ist schwierig die Konzentration gering sie ... mehr
    Aus: Leben mit dissoziativer Identitätsstruktur17-06-2018By Birke(von)Zeitenmosaik
  • Für euch da draußen&auch für mich
    You may think it’s over But it’s not the end We’ve been through too much now baby To just give in Though life has its struggles And its ups and downs See you are a fighter baby It’s only the first round So don’t you cry Dry your tears ... mehr
    Aus: Monsterherz17-06-2018By Pia und das Monsterherz
  • Bouffier und sein Appell an die CSU
    Gestern, am Samstag, den 16. Juni, war es mal wieder politisch.Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier hielt beim Parteitag in Wiesbaden eine knapp 2-stündige Rede und unterstützte dabei demonstrativ den Kurs von Kanzlerin Angela Merkel im Asylstreit der Union.Bouffier appellierte an die CSU, der Bundeskanzlerin etwas Zeit zu lassen für die ... mehr
    Aus: Mia’s Raum17-06-2018By miasraum
  • Bedrohliche Opfer
    Das Opfer, das die Situation des Opfers benennt, ist kein Opfer; er oder sie ist eine Bedrohung. James Baldwin Als wir diesen Satz unlängst lasen, fühlten wir uns ganz tief angesprochen. Wir wiederholten die Zeile im Stillen immer und immer wieder. Wir wollten sie verstehen. Ihre ... mehr
    Aus: Sofies viele Welten17-06-2018By bunteschmetterlinge
  • WM2018
    Letzte Woche war nicht viel los. Ich kann mich kaum an etwas erinnern. In der Arbeit war mein Gruppenleiter nicht da und da konnte ich auch nichts machen. Ich habe jedenfalls auch nicht viel gemacht. Bei der Organisation eines Praktikums für die Studenten, habe ich Bewertungsbögen ausgeteilt, das wars eigentlich. ... mehr
    Aus: Xeplion Diaries17-06-2018By nichtraucherjudas
  • Montagsmodell III: „Z“ wie Zauberwort
    Das ist ein ganz seltsamer Moment, wenn man plötzlich in den Stand eines Menschen erhoben wird, der an einer „richtigen“ Erkrankung leidet. Gerade eben hat man noch zu denjenigen gehört, die regelmäßig ihrem Arzt mit unerklärlichen Symptomen auf die Nerven gehen und die auf die Frage „Wie geht’s dir so?“ ... mehr
    Aus: Schattentaucherin16-06-2018By dieschattentaucherin
  • Heimkommen
    Ich bin schon einige Tage wieder zu Hause und so ganz langsam gewinne ich meine Stabilität zurück. Die Nächte sind erholsam, denn ich kann endlich schlafen. Die irrationalen Ängste vor der Nacht, die ich in der Klinik entwickelt hatte, sind zum Glück auch verschwunden. Und damit auch die Angst vor ... mehr
    Aus: Hoffnungsschein16-06-2018By Annie
  • Menschenrechtsverletzung Prostitution
    Hier ein neues Video mit mir, welches auf einer Veranstaltung im Rahmen der Menschenrechtswoche in Tübingen aufgenommen wurde. Thema war das dieses Jahr stattfindende 70-jährige Jubiläum der „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“, die am 10. Dezember 1948 durch eine Resolution der Generalversammlung ins Leben gerufen wurde. Ich sprach über die „Menschenrechtsverletzung ... mehr
    Aus: Lebendig werden16-06-2018By Benita Wiese (Pseudonym)
  • Veränderung & Unzufriedenheit
    Hallo liebes Tagebuch, wie in meinem letzten Eintrag bereits geschrieben, ändert sich  innerlich einiges für mich und ich nehme eine Äußere Unzufriedenheit dadurch war. Heute morgen fing das Grübeln wieder an. Ich fühle mich so hin und her gerissen. Was soll ich bloß tun. Ich entschied mich dazu mein Sonnenschutz ... mehr
    Aus: Buntes Leben16-06-2018By mariamania1905
  • Niedergeschlagenheit
    Früher war ich ehrgeizig und voller Elan, ich glaubte, eine große Zukunft vor mir zu haben, Ruhm und Erfolg inklusive! Ich lebte für diesen großen Moment, er war mein Motor und hielt mich aufrecht. Doch er trat nie ein, es folgten stattdessen neben Ernüchterungen auch eine Reihe von Misserfolgen. Das ... mehr
    Aus: Verdeckter Narzissmus16-06-2018By Maskenspiel
  • Ich lerne nach und nach, mich auszuhalten. Meinen Körper anzunehmen, auch wenn er vielleicht nie so sein wird, wie ich das gerne hätte. Ich verliere mich nicht mehr dauernd in sozialen Interaktionen, in glücklichen fremden Gesichtern, von denen ich mir einrede, dass sie etwas haben, was ich niemals haben kann. ... mehr
    Aus: Krieg in meinem Kopf16-06-2018By krieginmeinemkopf
  • Menschenrechtsverletzung Prostitution
    Hier ein neues Video mit mir, welches auf einer Veranstaltung im Rahmen der Menschenrechtswoche in Tübingen aufgenommen wurde. Thema war das dieses Jahr stattfindende 70-jährige Jubiläum der „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“, die am 10. Dezember 1948 durch eine Resolution der Generalversammlung ins Leben gerufen wurde. Ich sprach über die ... mehr
    Aus: My Life in Prostitution15-06-2018By SurvivorOfProstitution
  • Outpatient: heute werde ich entlassen!
    Jetzt ist es also soweit und ich werde heute entlassen. Heute Morgen war ich noch gleich um 6 Uhr mit J. im Blühenden Barock spazieren und habe mich dort innerlich noch mal von der Klinik und meiner 9 monatigen Zeit hier verabschiedet. Ich habe so viel gelernt und nehme sehr ... mehr
    Aus: My way to recovery15-06-2018By fräulein voni
  • Verräter
    In meinem Auslandssemester habe ich jedem erzählt, dass ich nach meinem Dualen Studium jedes Jobangebot ausschlagen werde. Ich möchte Buchautor werden, habe ich erzählt, ich möchte erstmal noch das Leben in einem anderen Land kennenlernen, hab ich gesagt, und hab’s als unveränderliche Wahrheiten dargelegt. Selbstverwirklichung war das Stichwort. Nicht jeder ... mehr
    Aus: 14-06-2018By Jim Kopf
  • Briefe an dich kleines Mini me
    Heut hast du Thomas kennengelernt. Gefällt dir seine Stimme auch. Er ist ein toller Mann. Er glaubt nun nicht mehr nur an mich, sondern an uns. Ein Bauch ist zu sehen. Und ich weiß das du in ihm wohnst. Es ist schön zu wissen, dass du wächst. Heut hab ich ... mehr
    Aus: Mariposa – My Story14-06-2018By Amy Butterfly
  • I – Woche 3 – Psychiatrie
    Es mag nicht so richtig vorwärts gehen in der Klinik. Die Medikamente sollen verändert werden, aber ich weiß noch nicht wie. Gespräche gibt es nur in der Visite – für 5 Minuten. Auf meinem Zimmer ist eine verwirrte ältere Frau, die es mir auch nicht gerade einfach macht. Ansonsten bin ... mehr
    Aus: Weltkehrt14-06-2018By Anna