Neuste Blogposts

Neuste Blogposts

  • Buntstiftzeichnung. Graureiher
      Ich habe noch einmal richtig aus dem vollen geschöpft und mich mit dem (wieder)gefunden Set an 32 farbigen Bunstiften gehörig ausgetobt. Das ist genau die richtige Beschäftigung an trüben Herbsttagen. Mir jedenfalls wird dabei  richtig warm ums Herz. Kommt gut in die neue Woche!   Graureiher auf der Lauer, ... mehr
    Aus: Agnes Blogsite17-11-2019By Leinwandartistin
  • Wie die Wortwahl natürliche Prozesse erschwert
    Wir sitzen einigermaßen erschöpft auf dem Bett. Gerade waren wir duschen. Die Haare liegen nass auf unseren Schultern. In Gedanken lassen wir die letzten Tage Revue passieren. An unserer Art mit den Folgen unserer Geschichte umzugehen hat sich über die Zeit viel geändert. Besonders deutlich ist uns das im letzten ... mehr
    Aus: Sofies viele Welten17-11-2019By bunteschmetterlinge
  • Geschützt: Gänseblümchen 47
    Dieser Eintrag ist mit einem Passwort gesichert. Um weiter lesen zu können musst du zuerst die Website besuchen und dein Passwort eingeben. ... mehr
    Aus: Leben mit dissoziativer Identitätsstruktur17-11-2019By ZEiTENMOSAiK
  • She’s back
    … oder so ähnlich. Denn richtig fort war der Blog ja nie. Jedoch blogge ich nun wieder öffentlich, auch dank eurer lieben Ermutigungen und Kommentare und denen meiner Ausbildungskollegen. Einige vergangene Beiträge habe ich im… Mehr ... mehr
    Aus: Farbensehnsucht17-11-2019By Rema
  • Ganz anders. Aber wie?
    Und wenn ich dann so da sitze und versuche über mich nachzudenken. Versuche mich zu reflektieren, merke ich, wie weit weg ich von mir selbst bin. Ich sehe mich von außen. Sehe diesen Körper, der meiner sein soll und frage mich nach dem Sinn seiner Existenz. Sicherlich ist er das ... mehr
    Aus: My way to recovery17-11-2019By fräulein voni
  • Psychopath/Psychopathie
    Psychopath/Psychopathie @antistigma_initiative_feel_me Die Psychopathie ist letztlich ein Kunstwort. In den Klassifikationssystemen DSM-5 und ICD-10 ist Psychopathie als Diagnose nicht enthalten. Erklärung: Den allgemeinen Begriff der „Psychopathie“ verwendete man ursprünglich für jene Persönlichkeitsauffälligkeiten, die man heute unter dem Begriff „Persönlichkeitsstörung“ zusammenfasst. 1980 wurde diese Bezeichnung mit Einführung des DSM-III durch „Persönlichkeitsstörung“ ... mehr
    Aus: Mia’s Raum14-11-2019By miasraum
  • Gefangen
    Hallo liebes Tagebuch, ich bin wieder mal unglücklich/unzufrieden/deprimiert/was auch immer. Ich hab kein Plan warum das so ist. Vielleicht sind es die vielen Kleinig-/Großigkeiten, die meine Stimmung runterziehen. Alles in einem zusammengefasst: Ich hab kein bock mehr auf mein Leben. Ich will das alles nicht mehr. Es sind mehr Baustellen ... mehr
    Aus: Buntes Leben10-11-2019By mariamania1905
  • Postorgasmische Taubheit
    Letzte Woche war ich auf einer Konferenz. Im Prinzip ist es gut gelaufen, mein Vortrag ist gut angekommen und die Projektskizze die ich vorgestellt habe wurde befürwortet. Das war ein ideales Ergebnis, auch wenn mich mein iranischer Kollege, der auch mitgekommen ist tierisch genervt hat, durch seine unverschähmte Arroganz. Aber ... mehr
    Aus: Xeplion Diaries10-11-2019By nichtraucherjudas
  • Wie schön wir wären, könnten wir wahr sein …
    In den zurückliegenden Jahren hast Du immer mal wieder Namen getragen von Menschen, in denen ich glaubte, Dich sehen zu können. Vorübergehend, bis zur Enttäuschung, die Dich wieder sein ließ, was du immer gewesen bist. Eine Sehnsucht. Kein Kompromiss. Du machst mir die Widersprüchlichkeit meines Charakters nicht zum Vorwurf. Du ... mehr
    Aus: Schreibschatten09-11-2019By schreibich
  • PC098 Delir – Mit Markus Boss ist online
    Im 98. PsychCast sprechen wir mit einem Experten auf dem Gebiet des Delirs, Herrn Markus Boss, Oberarzt in der Gerontopsychiatrie des Vitos Klinikums Gießen. Wir sprechen über die Prophylaxe von Delirien, über verschiedene Ursachen, Behandlungsmöglichkeiten und Langzeitverläufe von Delirien. Die Episode findest Du online hier und kannst sie auch gleich ... mehr
    Aus: Psychiatrie to go09-11-2019By Dr. Jan Dreher
  • Demons that haunt you at night
    Als ich aufwache, ist es ziemlich genau 2:00. Ich sitze noch, das Licht brennt auch noch, nur mein Laptop hat sich bereits in den Ruhezustand verabschiedet. Ich stehe auf und mache mir die übliche Tasse Reismilch heiß. Okay, Hälfte Wasser, Hälfte Reismilch. Ich schalte den Laptop wieder an und ziehe ... mehr
    Aus: Fliegermädchen08-11-2019By fliegermaedchen
  • Krise
    Es ging mir jetzt sehr lange sehr gut. Ich habe gearbeitet, habe eine neue Gruppe in der Klinik gestartet zum Thema Achtsamkeit und werde im nächsten Jahr ambulant eine Stimmenhörergruppe anbieten. Ich war aktiv, habe Vorträge gehalten, Weiterbildungen mitgestaltet und mich mich im Stimmenhörer-Netzwerk engagiert. Gleichzeitig hatte meine Mitbewohnerin M. ... mehr
    Aus: Untertauchen03-11-2019By Ut
  • Nie wieder Prostitution – ein Text über den physischen und psychischen Ausstieg aus der Prostitution
      Den nachfolgenden Text habe ich schon vor einer ganzen Weile zusammen mit Dr. Ingeborg Kraus geschrieben und ich möchte ihn heute hier online stellen, da er mir sehr wichtig ist in der ganzen Prostitutionsdebatte. Hier ist der Text: „Manchmal erscheint ein Weg für uns sehr lang, manchmal zu ... mehr
    Aus: My Life in Prostitution02-11-2019By SurvivorOfProstitution
  • Homebase
    Morgen früh, wenn sich die Sonne über den kleinen Berggipfel kämpft, werde ich meine letzten Sachen packen und aufbrechen. Einerseits zwar nur zu einer mehrtägigen Fortbildung, andererseits aber geradewegs in einen neuen Lebensabschnitt. Das Haus, das ich morgen früh verlasse, wird nicht mehr mein Zuhause sein, wenn ich mich Sonntagabend ... mehr
    Aus: 30-10-2019By Jule
  • Der VdK und das OEG
    Heute zog ich die November Ausgabe der VdK Zeitung aus dem Briefkasten und die Wut überkam mich… Wie Ihr schon merkt, wird das keine Lobeshymne für den VdK. Seit 2008 bin ich Mitglied im VdK, Grund für meine Mitgliedschaft war damals die Nichterteilung von Merkzeichen bei meinem Antrag auf GdB. ... mehr
    Aus: Rapunzel’s Turm30-10-2019By Rapunzel
  • Nummer 6
    Am Freitag war es endlich soweit. Meine schwerkranke Schwester brachten ihren zweiten Sohn zur Welt. Eigentlich wollte meine Mutter bei der Geburt ihres Enkels dabei sein. Sie nahm sich extra Urlaub. Leider wollte das Kind nicht in dieser Zeitspanne kommen. So fragte man mich am Freitagmorgen, ob ich dann nach ... mehr
    Aus: Mein liebes Ich29-10-2019By Mein-liebes-Ich
  • Eine Ode an Noise Cancelling – Kopfhörer
    Starbucks. 17:30 Uhr. Ein kleiner, kreisrunder Tisch ist noch frei, ganz hinten an der Wand. So viele Menschen. Freundinnen, zu zweit, zu dritt, zu viert. Sie plaudern ausgelassen, sie lachen, sie gehen völlig in der Gruppe auf. Pärchen, erste Dates und lange Beziehungen, die einen sehr neugierig, die anderen suchen ... mehr
    Aus: 28-10-2019By Jim Kopf
  • Auf die Ohren – der Podcast
    Am Freitag hieß es für mich: auf nach Berlin! Für die Aufnahme eines Podcasts ging es in die Hauptstadt, bei dem Label “AufdieOhren”.Ich bin mit dem Flixbus bis Berlin Südkreuz gefahren und wurde dort direkt abgeholt. Eine junge, sehr modische, für mich “typisch” Berlinerin, kam freudig auf mich zu. Gemeinsam ... mehr
    Aus: Weltkehrt27-10-2019By Anna
  • 5 Nachteile psychisch krank Psychologie zu studieren – meine Erfahrungen
    In meinem letzten Beitrag ging es darum, welche Vorteile es haben kann, wenn man als Person mit psychischen Problemen Psychologie studiert. (Den Beitrag findet ihr hier.) Heute möchte ich über die Nachteile schreiben, die ich als mittlerweile Masterstudentin mit „angeknackster“ Psyche erlebt habe. Wichtig ist mir an dieser Stelle zu ... mehr
    Aus: Mein Leben als Psycho25-10-2019By Julia Lebenswelt
  • Die Natur. Die Stille. Und ich.
    Die Welt da draußen. Sie ändert sich. Permanent und unaufhaltsam. Während ich oft das Gefühl hatte, dass bei mir alles zum Stillstand gekommen ist. Gefangen in meiner Welt. Gefangen in einem Kreislauf aus Gedanken und Verhaltensmustern, die mich an den Abgrund meines Daseins gebracht haben. Gefangen in vier Wänden, die ... mehr
    Aus: Herr Bock21-10-2019By Herr Bock