• Wir beäugen uns gegenseitig
    Gestern traf ich mich mit befreundeten Kita-Eltern aus der ehemaligen Kita im Park. Es waren auch noch andere bekannte Eltern da. DER Kita-Vater war mit seinen Kindern ebenfalls dabei. Was soll ich sagen? Ich kann einfach nicht anders. Und es war wieder so ein intensives Flirten. Wir waren auch wieder ... mehr
    Aus: Mein liebes Ich30-05-2020By Mein-liebes-Ich
  • Eine Frau lieben
    Versetze ich mich um 4 Jahre zurück, ist das Leben, welches ich jetzt führe völlig unvorstellbar. Damals hing ich in einer Mischung aus Magersucht und Bulimie fest. Die Gedanken drehten sich um Essen – was esse ich, wo bekomme ich es her und wie bekomme ich es möglichst schnell wieder ... mehr
    Aus: Zwischen Hoffnung und Vertrauen22-05-2020By Elli
  • Fassungslos
    Ich wusste ja schon länger, dass man es in meiner Firma mit Vorschriften nicht so genau nimmt.Aber was in den letzten 48 Stunden passiert ist, hat echt den Vogel abgeschossen. Bisher hatten wir uns ja mit unseren Arbeitszeiten laut Anweisung von unserem Chef an die Schichtzeiten der Montage gehalten- diese ... mehr
    Aus: Fliegermädchen21-05-2020By fliegermaedchen
  • Der Eisstiel im Wohnzimmer
    Es gibt so Dinge, die mir einfach nicht in den Kopf wollen. Meine Mitbewohnerin A. lebt sehr… sagen wir -intensiv- in unserem WG-Wohnzimmer. Alles mögliche liegt auf dem Boden. Abgekratzte Tapete, die sie mit dem Schaukelstuhl abgeschabt hat, Landlust-Zeitschriften, ein Jahresabonnement der Flow. Kunstartikel, Farben, Blätter. Durchaus sehr schöne kreative ... mehr
    Aus: My way to recovery19-05-2020By fräulein voni
  • Eine Liebesgeschichte, der etwas anderen Art – „Zwischen meinen Worten“ von Mounia Jayawanth (Buchrezension)
    Auf meinem Blog finden sich bisher eher wenige Buchempfehlungen. Zum einen gab es eine Rezension zu dem Buch „Essstörung. Was ist das?“ von meiner lieben Freundin und Bloggerkollegin Michaela Schubert. Zum anderen habe ich meine Meinung zu „Psyche? Hat doch jeder!“ von Lena Kuhlmann abgegeben. Heute, sozusagen das dritte Buch ... mehr
    Aus: Mein Leben als Psycho14-12-2019By Julia Lebenswelt
  • Tun oder Unterlassen
    Ich fühle mich für viele Dinge schuldig. Vor ein paar Jahren sagte mir mal jemand: „Wenn du sprichst hört sich alles was du sagst nach einer Entschuldigung an, dafür dass du sprichst, dafür dass du du bist.“ Ich glaube das stimmt- manchmal immer noch. Ich fühle mich permanent schuldig, für ... mehr
    Aus: Alice ohne Wunderland19-11-2019By aliceohnewunderland
  • Ertrinken
    Ich spüre nur noch Traurigkeit, Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit in mir. Ich weiß nicht mehr, wie ich mir selbst helfen kann, geschweige denn, wie mir jemand anderes helfen kann. Wenn ich versuche, mich jemandem zu erklären, fühle ich mich unverstanden. Meine Realität ist eine komplett andere, als die von den Menschen, ... mehr
    Aus: Treffer versenkt06-08-2018By trefferversenkt
  • Ende
    Ich werde hier nicht länger schreiben. Ich habe mich nie mit irgendwelchen Richtlinien oder mit Impressum und dergleichen befasst, und heute diesen ganzen scheiß mit DSGVO überflogen. Und ich habe keine Energie mich damit zu befassen. Es ist schade. Aber naja. Viel hat das schreiben sowieso nicht mehr gebracht und ... mehr
    Aus: Wintermädchen27-05-2018By Wintermädchen
  • Es sollte nicht sein
    Mein Leben ist mir in den vergangenen Wochen und Monaten regelrecht entglitten. Die Bulimie, die Gewichtszunahme, die Angst vor weiterem Zunehmen. Dann noch die damit einhergehenden Einschränkungen im Sozialleben und meine Depression…ich komme mir wirklich so vor, als wäre ich nur noch stiller Beobachter. Parallel dazu entwickelte sich meine Ehe ... mehr
    Aus: Miss Recovery24-05-2018By missrecoveryblog
  • Oma und Opa
    OMA UND OPA ist das dieswöchige Thema auf dem MITMACHBLOG (MMB) Hier meine Geschichte dazu: Oma und Opa Gerne hätte sie diese zwei Wochen Urlaub mit Oma und Opa noch einmal wiederholt. Aber da war es zu spät. Oma war sehr krank geworden und nun war sie nicht ... mehr
    Aus: Maria Fasching27-08-2017By Maria Fasching
  • Ein kurzer Aufenthalt
    Aus aktuellem Anlass spiele ich mit dem Gedanken, mich hier zu verabschieden. WordPress fordert mich seit gestern ständig auf, Speicherplatz auf meiner Festplatte freizugeben, was ich nicht zu umgehen weiß und zudem wurde ich auf einigen Seiten verlinkt, die mich verunsichern. Da ich technisch nicht so versiert bin, bekomme ich ... mehr
    Aus: Life is Beautiful09-07-2017By Emma