Trauma

Trauma

  • Geschützt: Beitrag des Monats „Helfernetzwerk“ 02 b
    Dieser Eintrag ist mit einem Passwort gesichert. Um weiter lesen zu können musst du zuerst die Website besuchen und dein Passwort eingeben. ... mehr
    Aus: Leben mit dissoziativer Identitätsstruktur24-05-2019By ZEiTENMOSAiK
  • SWR Nachtcafé, Sendung vom 17.05.2019
      Am 17.05.2019 ging es in der SWR Talkshow „Nachtcafé“ um das Thema „Menschenhandel – Das Geschäft mit dem Elend“. Ich war auch dort. Hier die ganze Sendung zum Nachschauen:   ... mehr
    Aus: My Life in Prostitution20-05-2019By SurvivorOfProstitution
  • Abend süß-sauer 😊
    Mein Mund zieht sich vor Säure zusammen. Schief verziehe ich das Gesicht und kräusle dabei die Stirn. Während ich einen Schluck aus der Wasserflasche nehme, merke ich, dass selbst die Zähne sich von dem sauren Geschmack stumpf anfühlen. Im Gesicht entwickelt sich Hitze. „Hui.“ Damit hatte ich nicht gerechnet. Rahbarberkompott ... mehr
    Aus: Sofies viele Welten18-05-2019By bunteschmetterlinge
  • Es ist Unzufriedenheit!
    Hallo liebes Tagebuch, obwohl ich schon in einigen Beiträge meine Unzufriedenheit äußerte, war dies aber immer ein diffuses und nicht genau bestimmbares Gefühl. Ich habe jetzt mehr Klarheit erlangt 😀 Ich habe schon etliche Seiten gelesen zu diesem Thema, die hier bestimmt auch schon mal innere unzufriedenheit erkennen. Allerdings beim ... mehr
    Aus: Buntes Leben17-05-2019By mariamania1905
  • Besser
    Es geht mir… besser. Die Flashbacks sind weniger geworden. Mit Sab. habe ich auch geübt, besser mit ihnen umzugehen. Wir haben zusammen Erdungsübungen gemacht und den Sicheren Ort aufgesucht. Damit konnte ich den Flashbacks ein bisschen entgegenwirken. Sobald ich mich genügend stabilisiert habe, werden wir anfangen, das Trauma anzugehen. Ich ... mehr
    Aus: Untertauchen16-05-2019By Ut
  • Muttertag, ein Trigger-Tag
    Vergewaltigungs-Erinnerungen überschwemmen mich. Hat mich mein Vater tatsächlich geschwängert? Alles verschwommen! Klare Indizien sind vorhanden. Aber wann genau? Ich will das Datum wissen, das Jahr wissen. Weiß eine Jahreszeit. Wir können nicht mehr benennen. Versuchen anhand anderer bewussterer Übergriffe anderer Männer die Zeit einzugrenzen. Immer wieder entschlüpft die Möglichkeit der ... mehr
    Aus: Lebendig werden12-05-2019By Benita Wiese (Pseudonym)
  • SCHERBENTANZ
    Mein Körper fühlt sich an, als wäre er angefüllt mit sich selbst vermehrenden Glasscherben, die bei jeder Bewegung scheppern und von innen nach außen in meine Haut schneiden, ohne dass auf meiner Hautoberfläche auch nur eine Schramme zu sehen wäre. Die Schmerzen drohen aus mir herauszubrechen, die Gestalt von Monstern ... mehr
    Aus: Schreibschatten12-05-2019By schreibich
  • Ich lasse hier lieber meine Gedanken nieder…
    …als an dem wie bisher. Eine Entscheidung muss her. Reicht eine Pause oder ist es das Ende. Ich fühle mich nicht ernst genommen. Was wenn ich es beenden würde. Wäre dann alles gut. Würde alles bleiben wie bisher. Meine Stabilität. Oder bricht alles zusammen. Würde ich weiter machen, dann wäre ... mehr
    Aus: Mariposa – My Story28-04-2019By Amy Butterfly
  • Elefantenfuß
    Da ist er, unser Elefantenfuß. Im Baumarkt sah ich das Schild mit diesem Pflanzennamen, aber keine passende Pflanze dazu, aber es war mir klar: Der muss bei mir einziehen. Als ich dann einige Tage später in einem anderen Baumarkt gesehen habe wieso diese Pflanze so heißt, war ich irgendwie ... mehr
    Aus: Green Connected26-04-2019By greenconnected
  • Bindungsabbruch
    ******übertragen aus meinem gelöschten Blog Ursprüngliche Veröffentlichung 15.04.2018******* Es ist ein Wintertag. Ich bin fünf Jahr alt. Es hat geschneit. Den ganzen Tag. Eisiger Wind weht. Die Uhr läuft vor. Es wird halb vier am Nachmittag. Papa sollte von der Arbeit kommen. Ich wünsche mir nichts, als dass er die ... mehr
    Aus: Viele in einer Hülle03-04-2019By rainbowlight
  • dokument #91
    Vielleicht ist das heute ja der Tag, an dem wir das hier fortführen, fortsetzen…. das, das immer einbricht, wenn wir über das unmittelbare hinauswollen. Dann, wenn wir uns (und irgendwelchen „anderen“; einer Menge oder Teilmenge) etwas ganz grundlegendes mitzuteilen gedenken. Etwas ausgereift-durchdachteres, von dem wir denken, dass es nicht nur ... mehr
    Aus: [disparat] multiple systematik12-03-2019By spiegelscherbenkind
  • Das Merkzeichen- und GdB Pokern
    Lange habt ihr von mir nix gehört, sorry. Aber irgendwie fehlt es immer an Worten, an Zeit, an Motivation oder allem zusammen.Aus eigenem Anlass möchte ich heute aber nochmal etwas Hilfestellung zum Antrag auf den Schwerbehindertenausweis und die Merkzeichen geben. Jetzt liege ich hier grade auf meinem Balkon, genieße die ... mehr
    Aus: Rapunzel’s Turm27-02-2019By Rapunzel
  • 2018
    Welche besonders wertvolle Erfahrung habe ich gemacht? Vorübergehend bei einer indonesischen Familie wohnen, die so viel mehr geben, als sie besitzen und mich wie eine zweite Tochter aufnahmen. Die mir ihr Land zeigten, die wundervolle und atemberaubende Natur, aber auch die Schattenseiten und die Korruption. All die Freude und die ... mehr
    Aus: Krieg in meinem Kopf25-12-2018By krieginmeinemkopf
  • Was alles geht.
    Die Nachdem ich dieses Jahr sehr viel Zeit mit Grübeln darüber verbracht habe, was ich alles können möchte und was ich im Vergleich dazu alles (immer noch) nicht kann, möchte ich meinen Fokus mal wieder auf das Positive richten. Es ist an der Zeit, das zu würdigen, was ich alles ... mehr
    Aus: Ein My18-12-2018By nureinmy
  • #2.Ess.struktur
    6:30 Uhr Ich wache morgens auf und frage mich, warum nicht einfach alles normal ist. Warum ich nicht einfach Essen kann, wenn ich hungrig bin – warum Essen emotional so vielschichtig besetzt ist – warum ich nicht einfach den Schalter in mir umlegen kann, damit ES gut wird. Ich bin ... mehr
    Aus: Zwischen den anderen20-10-2018By zwischendenanderen
  • Ertrinken
    Ich spüre nur noch Traurigkeit, Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit in mir. Ich weiß nicht mehr, wie ich mir selbst helfen kann, geschweige denn, wie mir jemand anderes helfen kann. Wenn ich versuche, mich jemandem zu erklären, fühle ich mich unverstanden. Meine Realität ist eine komplett andere, als die von den Menschen, ... mehr
    Aus: Treffer versenkt06-08-2018By trefferversenkt
  • Ende
    Ich werde hier nicht länger schreiben. Ich habe mich nie mit irgendwelchen Richtlinien oder mit Impressum und dergleichen befasst, und heute diesen ganzen scheiß mit DSGVO überflogen. Und ich habe keine Energie mich damit zu befassen. Es ist schade. Aber naja. Viel hat das schreiben sowieso nicht mehr gebracht und ... mehr
    Aus: Wintermädchen27-05-2018By Wintermädchen
  • Und wenn ich nicht mehr kann?
    Was passiert, wenn ich all das Gewicht nicht mehr tragen kann? Was passiert, wenn ich stolpere, kein Ausfallschritt mich sicher auf den Bürgersteig bringt? Was passiert, wenn ich falle? Was passiert, wenn ich dieses Mal nicht wieder aufstehe? ... mehr
    Aus: Pandora’s Showcase30-03-2018By pandorasshowcase
  • Am Limit
    Momentan ist mir alles zu viel. Momentan würde ich am Liebsten schreien und nie mehr aufhören. Momentan frage ich mich wozu ich weiterleben soll. In der letzten Zeit lief vieles gut. Ich fühlte mich recht stabil und glücklich. Aber seit gestern fliegen mir Erinnerungen um die Ohren, die sich unerträglich ... mehr
    Aus: Unser Weg in die Freiheit24-03-2018By Bunte Sterne
  • Hallo Welt!
    Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Beitrag. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Und dann starte mit dem Schreiben! ... mehr
    Aus: I am not Janina17-02-2018By notjanina